Kirchenanzeiger für Ettringen und Siebnach vom 16. bis 30. Juli 2017

Sprechstunde bei Pater Michael:
Ettringen: Dienstag von 09:45 – 10:45 Uhr

Öffnungszeiten Pfarrbüro Ettringen 
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch ist das Büro geschlossen und keine Sprechzeit
(gemeinsames Gebet und Dienstgespräch)

Öffnungszeiten der Pfarrkirche St. Georg Kirch-Siebnach
Die Pfarrkirche St. Georg Kirch-Siebnach ist von April bis Oktober jeweils an Sonn- und Feiertagen von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Klicken Sie auf Ettringen oder Siebnach-Traunried um die Termine anzeigen zu lassen.

Ettringen

Sonntag, 16. Juli – 15. Sonntag im Jahreskreis

keine – hl. Messe (Skapulierfest in Kirch-Siebnach)

 

Dienstag, 18. Juli

08:30 – Rosenkranz
09:00 – Hausfrauenmesse für Familie Felske, Martha Kraus, Elvira Goldberg (vom Kath. Frauenbund)

 

Donnerstag, 20. Juli – hl. Margareta, hl. Apollinaris

18:00 – Abschlussgottesdienst der Klassen 9 und V2

 

Freitag, 21. Juli – hl. Laurentius von Brindisi

10:00 – Abschlussgottesdienst der KITA Thema: Gemeinsam sind wir stark

 

Samstag, 22. Juli – hl. Maria Magdalena

19:00 – Hl. Vorabendmesse für Willi Bartenschlager

Kollekte für das Diözesanwerk für Behinderte und Hospiz

 

Sonntag, 23. Juli – 16. Sonntag im Jahreskreis

keine – hl. Messe (in Markt Wald um 10:00 Uhr Gottesdienst mit Verabschiedung von Pater John und Einführung von Pater Binu)

 

Dienstag, 25. Juli – hl. Jakobus

08:30 – Rosenkranz
09:00 – Hausfrauenmesse für Ludwig, Anna und Maria Riederer

 

Donnerstag, 27. Juli

08:30 – Nachprimiz von Helmut Wißmiller – Messe für Johanna und Xaver Sirch, Dankmesse, Johann Doll Sohn Johann und verstorbene Verwandtschaft Doll und Schmid

Kollekte

 

Sonntag, 30. Juli – 17. Sonntag im Jahreskreis

08:15 – Rosenkranz
08:45 – Hl. Amt für Berta Müller (vom Kath. Frauenbund), Verstorbene der Familien Ammann und Brenner

Kollekte für die eigene Kirche

10:00 – Kleinkindergottesdienst im Pfarrheim

Siebnach - Traunried

Sonntag, 16. Juli – 15. Sonntag im Jahreskreis, Skapulierfest

Kirch-Siebnach – 09:30 – Hl. Amt mit Aufnahme in die Bruderschaft
für die verstorbenen Mitglieder des Kirchenchores, Manfred Müller, die Lebenden und Verstorbenen der Familien Nägele und Scherbaum, zu Ehren der Muttergottes vom Berge Karmel, Anton und Maria Müller, Xaver und Maria Zingerle, Kasimir und Maria Wagner und Tochter Maria

Kollekte für die eigene Kirche
(Aufnahme in die Bruderschaft nach der Prozession in der Kirche)

 

Montag, 17. Juli

Kirch-Siebnach – 19:00 – Rosenkranz, Beichtgelegenheit
Kirch-Siebnach – 19:30 – Hl. Requiem für die Verstorbenen der Bruderschaft

Kollekte für die eigene Kirche

 

Mittwoch, 19. Juli

Traunried – 19:30 – Rosenkranz
Siebnach – 19:30 – Rosenkranz
Siebnach – 20:00 – Lobpreis- und Fürbittabend, gestaltet vom Gebetskreis

 

Freitag, 21. Juli – hl. Laurentius von Brindisi

Siebnach – 19:30 – Hl. Abendmesse

 

Samstag, 22. Juli – hl. Maria Magdalena

Kirch-Siebnach – 19:00 – Rosenkranz
Kirch-Siebnach – 19:30 – Hl. Vorabendmesse für Josef Sirch, zu Ehren der lieben Muttergottes, Theresia, Sebastian und Alois Stölzle, Hans-Georg und Johann Sieber dessen Eltern und Schwiegereltern

Kollekte für das Diözesanwerk für Behinderte und Hospiz

 

Sonntag, 23. Juli – 16. Sonntag im Jahreskreis

Kirch-Siebnach – keine – hl. Messe (in Markt Wald um 10:00 Uhr Gottesdienst mit Verabschiedung von Pater John und Einführung von Pater Binu)
Kirch-Siebnach – 14:00 – Taufe Toni Schuch

 

Mittwoch, 26. Juli – hl. Joachim und hl. Anna

Traunried – 19:30 – Rosenkranz
Siebnach – 19:30 – Rosenkranz

 

Freitag, 28. Juli

Traunried – 19:30 – Hl. Abendmesse für Josef Kraus Eltern und Schwiegereltern, Familie Mücke, Gudrun Schorer und Verstorbene der Familie Suiter, um gute Witterung

 

Sonntag, 30. Juli – 17. Sonntag im Jahreskreis

Siebnach – 10:00 – Hl. Amt (Dorffest) für die verstorbenen Mitglieder der Siebnacher Vereine, Emil Hummel und Eltern Maria und Anton, Anna Anwander und Verwandtschaft, Georg Schmid Eltern und Geschwister, Monika Anwander, Urbin und Macht, Georg Schweier und verstorbene Angehörige

Kollekte für die eigene Kirche

Lobpreis- und Fürbittabend, gestaltet vom Gebetskreis

Siebnach: Mittwoch, 19. Juli um 20:00 Uhr

Taufgespräch

Markt Wald: Dienstag, 25. Juli um 20:00 Uhr im Pfarrhof

Meditationsabend

Ettringen: Dienstag, 25. Juli um 20:00 Uhr im Pfarrheim

Kleinkindergottesdienst

Ettringen: Sonntag, 30. Juli um 10:00 Uhr im Pfarrheim

Jahresrechnung

Siebnach: Die Jahresrechnung 2016 liegt zur Einsicht aus vom 17.07.2017 bis 31.07.2017 im Pfarrbüro in Ettringen während der Bürozeiten.

Nachprimiz von Helmut Wißmiller

Ettringen: Herr Primiziant Helmut Wißmiller feiert seine Nachprimiz bei uns am Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Ettringen. Es ist ein Segen, dass er mit uns die Primiz feiert und anschließend den Primizsegen auch einzeln erteilt. Früher hat man gesagt, um den Primizsegen zu empfangen, soll man ein paar Schuhsohlen durchlaufen. Hier kommt zum Ausdruck, wie wichtig eine Primizfeier und der Primizsegen sind. Die Mutter von Primiziant Helmut Wißmiller (Johanna Sirch) ist in Ettringen geboren und aufgewachsen. Daher hat der Primiziant auch Bezug zu Ettringen. Zu dieser Primizfeier lade ich Sie alle herzlich ein und es wäre schön, wenn viele an der Feier teilnehmen.

Ihr Pater Michael

Segensgebet

Gott, segne uns und schenke uns ein weises Herz.
Segne uns und gib uns einen demütigen Sinn.
Segne uns und erfülle uns mit deinem Geist.
Und lass uns nie allein, du Gott unseres Lebens.

Amen.