Kirchenanzeiger für Ettringen und Siebnach vom 22. April bis 6. Mai 2018

Sprechstunde bei Pater Michael:

Sprechstunde: Dienstag von 09:45 – 10:45 Uhr
Tel.: 08249 – 552

Öffnungszeiten Pfarrbüro Ettringen 
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch ist das Büro geschlossen und keine Sprechzeit
(gemeinsames Gebet und Dienstgespräch)

Öffnungszeiten der Pfarrkirche St. Georg Kirch-Siebnach 
Die Pfarrkirche St. Georg Kirch-Siebnach ist von April bis Oktober jeweils an Sonn- und Feiertagen von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Klicken Sie auf Ettringen oder Siebnach-Traunried um die Termine anzeigen zu lassen.

Ettringen

Sonntag, 22. April – 4. Sonntag der Osterzeit

08:15 – Rosenkranz
08:45 – Hl. Amt für Hubert Müller und Verwandtschaft, Peppi und Peter Martin

Kollekte für eigene Kirche

 

Dienstag, 24. April – hl. Fidelis von Sigmaringen

08:30 – Rosenkranz
09:00 – Hausfrauenmesse für Elfriede Foidl

 

Samstag, 28. April – hl. Peter Chanel, hl. Ludwig Maria Grignion de Montfort

19:00 – Vorabendmesse für Paula Henkel, Erna Prawda, Reinhold Kuhn und Eltern

Kollekte für eigene Kirche

 

Sonntag, 29. April – 5. Sonntag der Osterzeit

keine – hl. Messe (Erstkommunionfeier in Siebnach)

 

Dienstag, 01. Mai – Maria, Schutzfrau von Bayern

16:30 – Hl. Amt mit Mai-Andacht für Anton Henkel Eltern und Schwiegereltern, Josef und Josefa Eder und Angehörige, Georg Kohler, Josephine und Martin Nägele

Kollekte für eigene Kirche

anschl. – tanzen die Gruppen des Trachtenvereins am Mai-Baum

 

Donnerstag, 03. Mai – hl. Philippus und hl. Jakobus

09:00 – Ewige Anbetung: Hausfrauenmesse
anschl. – Anbetung
11:45 – Schlussandacht

 

Freitag, 04. Mai – hl. Florian und heilige Märtyrer von Lorch

16:00 – Generalprobe für Erstkommunionkinder

 

Samstag, 05. Mai – hl. Godehard, Herz-Mariä-Samstag

13:30 – Trauung Lukas Boos und Kristina Groß

 

Sonntag, 06. Mai – 6. Sonntag der Osterzeit

10:00 – Feier der Erstkommunion – Messe für die Verstorbenen der Pfarreiengemeinschaft, Hubert Müller und Verwandtschaft, Peppi und Peter Martin

Kollekte für den Katholikentag

14:30 – Dankandacht

Siebnach - Traunried

Sonntag, 22. April – 4. Sonntag der Osterzeit, Patrozinium

Kirch-Siebnach – 09:30 – Rosenkranz
Kirch-Siebnach – 10:00 – Hl. Amt für Maria und Magdalena Wiedemann und Geschwister, Josef Streit, Eltern Sirch und verstorbene Angehörige, Veronika Weber und Geschwister

Kollekte für die eigene Kirche

Kirch-Siebnach – 11:00 – Taufe Maximilian Gruber

 

Mittwoch, 25. April – hl. Markus

Traunried – 19:00 – Rosenkranz
Siebnach – 19:00 – Rosenkranz

 

Donnerstag, 26. April

Kirch-Siebnach- 16:00 – Generalprobe für Erstkommunionfeier

 

Freitag, 27. April – hl. Petrus Kanisius

Traunried – 19:00 – Abendmesse

 

Sonntag, 29. April – 5. Sonntag der Osterzeit

Kirch-Siebnach – 10:00 – Feier der Erstkommunion – Messe für Georg Schweier Eltern und Schwiegereltern, Michael und Kreszentia Sirch

Kollekte für die eigene Kirche

Kirch-Siebnach – 14:30 – Dankandacht

 

Dienstag, 01. Mai – Maria, Schutzfrau von Bayern

Kirch-Siebnach – 08:00 – Rosenkranz
Kirch-Siebnach – 08:30 – Hl. Amt mit Mai-Andacht für Familie Rist – Pöhnl, Maria Sirch (geb. Lorenz) Eltern und Geschwister

Kollekte für die eigene Kirche

 

Mittwoch, 02. Mai – hl. Athanasius

Traunried – 19:00 – Rosenkranz
Siebnach – 19:00 – Rosenkranz

 

Freitag, 04. Mai – hl. Florian und heilige Märtyrer von Lorch

Siebnach – 19:00 – Abendmesse mit Mai-Andacht

 

Sonntag, 06. Mai – 6. Sonntag der Osterzeit

Kirch-Siebnach – 18:30 – Rosenkranz
Kirch-Siebnach – 19:00 – Hl. Amt mit Mai-Andacht

Kollekte für den Katholikentag

Meditationsabend

Ettringen: Dienstag, 24. April um 20:00 Uhr im Pfarrheim

Misereor

Das Ergebnis des Fastenopfers Misereor beträgt in Ettringen insgesamt1.817,50 Euro. Allen Spendern ein herzliches Vergelt’s Gott.

Osterkerzen

Ettringen: Der Erlös der Osterkerzen beträgt 256,50 Euro. Allen Käufern undSpendern und HelferInnen ein herzliches Vergelt’s Gott.

Palmboschen

Ettringen: Dieses Jahr haben die Firmlinge die Palmboschen gebunden. Der Erlös beträgt 237,00 Euro und wurde an den Bunten Kreis in Augsburg weitergeleitet. Allen Käufern und Spendern, HelferInnen und BegleiterInnen ein
herzliches Vergelt’s Gott.

Segensgebet

Gott, segne uns mit der Liebe,
die hellsichtig macht
für dein Wirken in unserer Zeit.
Segne uns mit der Liebe,
die dich in jedem Menschen erkennt.
Segne uns mit einer Liebe,
in der wir mit dir verbunden bleiben.

Amen.