Hier können Sie sich die aktuelle Ettringer Gemeinde-Info als PDF anzeigen lassen: ANZEIGEN

Hier können Sie sich ältere Gemeinde-Info anzeigen lassen: ARCHIV

Rathaus und Wertstoffhof am Faschingsdienstag geschlossen

Am 13.02.2018 (Faschingsdienstag) bleiben das Rathaus und der Wertstoffhof geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verkehrsschau

Bei einer Verkehrsschau wurden verschiedene fragliche Straßensituationen im Gemeindegebiet besprochen. Einige davon möchten wir Ihnen nun bekannt geben und um erhöhte Aufmerksamkeit im täglichen Straßenverkehr bitten.

  • Von der Sudetenstraße rechts in die Stöcklestraße abbiegende Autos müssen mit auf ihrer Fahrbahnseite entgegenkommenden Fahrzeugen rechnen. Diese entgegenkommenden Pkws, die die parkenden Autos an der Stöcklestraße überholen, haben Vorfahrt, da wegen der fehlenden Beschilderung an dieser Kreuzung die „Rechts-vor-links“ – Regelung gilt.

  • Nach § 12 Abs. 3 der Straßenverkehrsordnung darf auf schmalen Fahrbahnen vor, hinter oder gegenüber von Grundstückseinund –ausfahrten nicht geparkt werden. Dies trifft auf zahlreiche Straßen im Gemeinde-gebiet zu, insbesondere in den älteren Siedlungen. Zudem ist beim Parken darauf zu achten, dass ein Abstand von 5 m zu Kreuzungen und Einmündungen eingehalten wird.

  • Vor allem die Nutzer der Feldwege im Bereich der Gemeinde Siebnach, die auf die MN 9 ausfahren müssen, bemerken, dass wegen Geländekuppen die Sicht auf die MN 9 eingeschränkt sein kann. Hier ist erhöhte Aufmerksamkeit beim jeweiligen Fahrer geboten. Eine zusätzliche Beschilderung kann hier nicht vorgenommen werden.

 

Friedhof Ettringen

Auf den Friedhöfen wird regelmäßig Riesel zum Auffüllen der Wege zur Verfügung gestellt. Bitte denken Sie daran, das Auffüllmaterial gemäßigt aufzubringen, da das Vorankommen im tiefen Kies sehr beschwerlich sein kann. Rollstuhl- und Rollatorfahrer sind dankbar für eine dünne Schicht.

Veranstaltungen über das Landratsamt Unterallgäu

Die Schwangerenberatungsstelle und die koordinierende Kinderschutzstelle des Landratsamtes Unterallgäu/Gesundheitsamtes bieten folgende Veranstaltungen an:
16.01.2018: Alte Hausmittel bei Erkältungskrankheiten, Wickel und Auflagen, Teil 1
30.01.2018: Ätherische Öle im Säuglings- und Kleinkindalter
27.02.2018: Kangatraining – Dein bestes Workout in Geborgenheit
Die Veranstaltungen finden im Elterncafé im Werkstattladen, Maximilianstr. 51 in Mindelheim statt. Sie beginnen jeweils um 10:00 Uhr und dauern bis 11:30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Neuer Abfuhrkalender ist online

Die Müllabfuhrtermine für das Jahr 2018 sind ab sofort im Internet abrufbar. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender kann für jeden Ort im Unterallgäu ein Kalender heruntergeladen werden. Darin eingetragen sind die Termine für die Leerungen der Restmüll-, Biomüll- und Altpapiertonne sowie die Termine für die Gartenabfallsammlungen und das Schadstoffmobil. Terminverschiebungen wegen Feiertagen sind bereits berücksichtigt.
Die Termine für die Gartenabfallsammlungen, das Schadstoffmobil sowie die Altpapiertonne werden laut der Abfallwirtschaftsberatung außerdem in der Unterallgäuer Umweltzeitung veröffentlicht, die im Februar erscheint. Stets auf dem aktuellen Stand sind die Nutzer der Unterallgäu-App. Diese erinnert automatisch daran, wann welches Müllgefäß bereitgestellt werden muss. Die App für Smartphones kann kostenlos in den entsprechenden App-Stores heruntergeladen werden.
Auskünfte gibt die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises unter Telefon (08261) 995-367 und -467. Informationen zur Abfallentsorgung findet man im Internet unter www.unterallgaeu.de/abfall.

Nachrichten aus dem Wertstoffhof

Kerzen machen Weihnachten so richtig festlich. Doch wie werden Kerzenstummel und Wachsreste entsorgt? Die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises teilt mit, dass Wachs zu schade für den Restmüll ist. Es kann zu neuen Produkten (Fackeln, Outdoor-Kerzen oder Grillanzünder) aufbereitet werden und wird deshalb in roten Sammeltonnen in allen Formen und Farben gesammelt. Es darf sogar noch in Gläsern oder Teelichtern enthalten sein. Bei Fragen wenden Sie sich an unser Wertstoffhofpersonal oder die Abfallwirtschaftsberatung im Landratsamt (08261/995-367 oder 995-467).

Veranstaltungen im Februar

02. – Blauweiß-Ball (geänderter Termin vom 03.Feb.) – SC Blauweiß Ettringen
03. – Schützen-, Feuerwehr- und Musikerball – Schützen-, Musikverein, FFW Siebnach
04. – Seniorennachmittag – Rotes Kreuz
07. – Kaffeekränzchen – Frauenbund Ettringen
07. – Preisschießen Langerringen – Reservistenverein Siebnach
08.02. mit 10.02. – Faschingsverkauf mit 50 % Rabatt – Aktion Hoffnung
09. – Trachtlerball – Trachtenverein Ettringen
11. – Hofball – Ettrinarria
13. – Kehraus – alle Ettringer Vereine
15.02. mit 24.02. – Winterschlussverkauf mit 50 % Rabatt – Aktion Hoffnung
16. – Generalversammlung – Veteranen- Reservistenverein Ettringen
18. – Männereinkehrtag – Pfarrgemeinde Ettringen
24. – Preisverteilung Königsschießen – Schützenverein Siebnach
24. – Altpapiersammlung – Blauweiß Ettringen

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Sturm, 1. Bürgermeister