Bürgerversammlungen 2018

Die Termine für die Bürgerversammlungen in der Einheitsgemeinde Ettringen stehen fest. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

Ihre Wünsche und Anregungen können Sie sachlich wie folgt „an den Mann bringen“:

  • in Siebnach im Gasthaus Kreuz am 11.07.2018

  • in Traunried im Schützenheim am 13.07.2018

  • in Ettringen im Café Kellerberg am 17.07.2018

Beginn ist jeweils um 20:00 Uhr.

Informationen zu den Geburtenzahlen
Die Gemeinde veröffentlicht die Geburtenzahlen der Jahre 2008 bis 2017. Die aktuellen Werte stammen aus dem Melderegister. Zu einer kompletten Übersicht gelangen Sie mit dem folgenden Button.

Zu den Geburtenzahlen

Die Klimaschutzstelle im Landratsamt informiert

Unser Ziel ist es die Nutzung der Erneuerbarer Energie „Sonne“ voranzutreiben und die Bürger auf die Möglichkeit eine PV-Anlage zu installieren, aufmerksam zu machen.

Das Solarpotenzialkataster ist eine interaktive Karte des Landkreises Unterallgäu und der Stadt Memmingen, auf der für jedes Gebäude mit seiner Eignung für die Gewinnung von Solarenergie verzeichnet ist. Grundlage für die Solarpotenzialanalyse sind Laserscannerdaten, die aus der Überfliegung des Landkreises stammen. Aus diesen Informationen wird ein vereinfachtes Modell der Häuser und der umgebenden Objekte (z. B. Bäume) erstellt und die Einstrahlung sowie Verschattung berechnet. Für die Dachflächen wird die Einstrahlung für den Verlauf eines ganzen Jahres bestimmt. Der Nutzer gibt Haushaltsgröße und Strombedarf ein und kann sich über Wirtschaftlichkeit und Nutzen einer Solaranlage informieren. Auch der Einsatz eines Batteriespeichers oder die Kombination mit einer Solarthermieanlage lässt sich einplanen. Das Solarkataster berechnet dann, welcher Stromertrag mit welcher Zahl, Art und Platzierung von Modulen erzielt werden kann. Zudem erfährt der Nutzer, wie viel Kohlenstoffdioxid er einsparen könnte und wann sich die Anlage wirtschaftlich rechnet.

Zum Solarkataster